Workshop-Konzept

Ihre Herausforderung: neu – interdisziplinär – komplex!

Sie stehen vor (…) dem Neustart nach dem Corona Lock-down? (…) der Umstellung auf das neue Regelungsniveau? Oder Sie wollen gar einen neuen Markt erobern (…) ein neues Online-Angebot entwickeln (…) eine neue Firma aufbauen?

Garant für den Erfolg ist Ihr Projektteam!

Hat Ihr Projektteam verstanden, was der „Projekterfolg“ sein wird?

Weil in den wichtigen Teilprojekten oft hervorragende Spezialisten wie Ingenieure, Programmierer, Controller, Ärzte, Physiker, Chemiker, Compliance-Spezialisten, Forstwissenschaftler, Biologen, (…) die Verantwortung tragen, wird es dort unweigerlich eigene, sektoral geprägte Ideen geben, was ein gutes Arbeitsergebnis ist. Spezialisten entscheiden „ingenieurmäßig“, und das ist ja auch grundsätzlich richtig und wichtig.

Achten Sie als Projektleiter aber darauf, dass sich Ihre Teilprojektleiter trotz aller Spezialkompetenz zu allererst den übergeordneten Projektzielen verpflichtet fühlen.  Andernfalls könnte unter Zeitdruck, in einer Situation, in der vieles gleichzeitig passiert, und in der deshalb die Rückkoppelung zur Gesamtprojektleitung vorübergehend nicht möglich ist, die „Bindung zum Spiel“ verloren gehen.  Ihr sektoral spezialisierter Teilprojektleiter könnte das Projekt dann insgesamt sehr wohl vom Erfolgspfad abbringen.

Im richtigen Delegieren der Entscheidungsverantwortung liegt unserer Erfahrung nach deshalb ein ganz wesentlicher Schlüssel für den Projekterfolg!

Starten Sie erst dann!

Es ist so wichtig sicherzustellen, dass die sektoralen Funktionsträger in Ihrem Projektteam eine gemeinsame Sicht darauf entwickelt haben, worin der angestrebte Projekterfolg bestehen muss! Erstrebenswert ist ein Projektteam, dessen Mitglieder auf Basis eines stabilen gemeinsamen Grundverständnisses davon arbeiten, wohin die „Projektreise“ gehen soll.

1X1 & Projektmanagement Workshops

Unsere ein- oder zwei-tägigen 1X1 & PM-Workshops sind dafür konzipiert, in einer frühen Phase solch einen Grundkonsens im Projektteam sicher zu stellen. Wir bieten Workshops als geschlossene Formate innerhalb Ihres Unternehmens an, zum Beispiel für das Aufsetzen von Restart-Projekten nach der Corona Krise. Spezialfälle haben sich bei der Startup-Beratung bewährt. Neben den geschlossenen gibt es offene Workshops für solche Projekte, die überall ähnlich ablaufen werden – wie etwa Compliance-Projekte vor dem Hintergrund der neuen EU-Medizinprodukteverordnung EU 2017/745.